Fake News enttarnen mit Napleon

Geschichte, Neuzeit

Fake News sind nicht erst seit Corona ein Thema, doch seit dieser Zeit sind sie präsenter in den Medien. Auch in unserer Geschichte verstecken sich die ein oder anderen Mythen, welche es zu enttarnen gilt. Besondern um Napoleon hält sich hartnäckig das Gerücht, dass er ein kleiner Mann gewesen sein soll.

Myth vs. Reality

Zufällig entdeckte ich beim Recherchieren die Serie „Myth vs. Reality“. Auf dem nicht mehr existierenden Twitter-Account wurden verschiedenen Mythen entlarvt und in einer Grafik mit der jeweiligen Realität gegenübergestellt.

Als Aufhänger des Arbeitsblattes habe ich die entsprechende Grafik zu Napoleon genutzt, um anschließend die Herkunft des Mythos mit Hilfe eines Darstellungstextes zu klären. Anschließend habe ich einen Gegenwartsbezug zu heute geschaffen.

Im Mittelpunkt stand dabei das Aufdecken von Fake News und der Schutz vor diesen. Hierbei sollten die Schülerinnen eigene Beispiele finden und ein eigenes Beispiels als Myth vs. Reality darstellen. Anschließend haben wir gemeinsam darüber gesprochen, wie man sich vor Fake News schützen und was man gegen diese tun kann.

Fazit

Wir haben für die Einheit etwa 45 Minuten gebraucht und viel über die aktuellen Mythen gesprochen und was man gegen diese unternehmen kann. Insbesondere zu Corona und die Impfung kamen viele Fake News. Gefreut hat mich zudem, dass sich auch viele Schülerinnen bei der Übung gemeldet haben, die ansonsten etwas zurückhaltendere sind.

Material

Das Material unterliegt folgender Lizenz: CC BY 4.0.

Weitere Myth. vs. Reality

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s