Der Stille-Würfel

Methodik

Der Stille-Würfel ist ein Kommunikationsinstrument für Stillarbeitsphasen. Anhand der sechs Seiten des Würfels können Schüler*innen in dieser Phase mit der Lehrkraft und/oder der Klasse kommunizieren, ohne die Ruhe zu stören. Dabei werden die Seiten des Würfel folgendermaßen beschriftet:

1. Roter Punkt: Ich komme zurecht und möchte von niemandem angesprochen werden.

2. Grüner Punkt: Ich komme zurecht und kann angesprochen werden, um meinen Mitschülern Hilfestellungen zu geben.

3. Fragezeichen: Ich benötige Hilfe bei der Lösung der Aufgabenstellung von Lehrkraft und/oder Klassenkameraden.

4. Ausrufezeichen: Aufforderung zur Kontrolle der Aufgabenstellung an die Lehrkraft.

5. Daumen hoch: Ich habe es verstanden.

6. Daumen runter: Mir ist etwas unklar.

Der Würfel kann gemeinsam im Unterricht gebastelt, gestaltet werden und modifiziert werden.

Material

Das Material wurde mit canva.com erstellt und unterliegt deren Lizenzbestimmungen. Lediglich der Inhalt & Idee stehen unter folgender Lizenz: Lizenz CC BY(-SA) 4.0.

2 Gedanken zu “Der Stille-Würfel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s