Götterraten in der römischen Antike

Antike, Geschichte, Spiel

Nachdem in der letzten Zeit viele Ideen für die Mittel- und Oberstufe gepostet wurden, gibt es heute ein kleines Spiel für unsere 6.Klässler. Auf zwei Arbeitsblättern sind die zwölf Hauptgötter der römischen Antike und ihre Funktion auf Kärtchen beschrieben. Die Kärtchen können dabei auf unterschiedliche Art und Weise im Unterricht zum Einsatz kommen. Eine Möglichkeit ist es, diese aus zuschneiden und zu zuordnen. Eine weitere Möglichkeit wäre ein Memory-Spiel, welches in Partner- oder Gruppenarbeit ausgeführt werden kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s