Feedback-Bogen, Gesamtdatei und Zeit ein Fazit zu ziehen [ETR Geschichte – Teil 5]

escaperoom, Geschichte

Als in mir vor etwa fünf Wochen die Idee aufkam, einen „Escape Room“ zu schreiben, hätte ich persönlich nicht geglaubt, dass dies so viel Zeit in Anspruch nehmen wird. Für mich war es der erste komplett selbsterstellte digitale Lernzirkel für das Fach Geschichte. In Latein dagegen hatte ich bereits etwas mehr Erfahrung. Eine Schwierigkeit bestand für mich insbesondere bei der Erstellung der digitalen Aufgaben, welche in ihren Möglichkeiten begrenzt sind und ich nicht so kompetenzorientiert und zielgerichtet arbeiten konnte wie ich mir das an manchen Stellen vorgestellt hätte. Positiv überrascht war ich dagegen wie schnell die Aufgaben in die jeweiligen Apps online eingepflegt und wie einfach diese zu bedienen waren.

Zugleich haben ich im Laufe des Erstellungsprozesses für mich gelernt, welche digitalen Anwendungen sich besonders gut für die Wiedergabe von Lerninhalten eignen und auf diesem Gebiet jede Menge neue Erfahrung gewonnen. Insgesamt kann ich den Prozess der letzten Wochen als eine persönliche Weiterentwicklung bezeichnen, die mir sehr viel Spaß und Freude, aber auch einige nachdenkliche Momente bereitet hat.

Ich würde mich darüber hinaus sehr freuen, wenn der ein oder andere mir ebenfalls ein Feedback, wie es von den SchülerInnen auf ihrem letzten Aufgabenblatt gefordert ist, da lassen würde und ein reger Austausch für weitere Projekte dieser Art unter diesem Beitrag stattfinden kann. Mich hat es sehr gefreut, wie viele den Prozess dieses „Escape Rooms“ verfolgt haben und dies aktuell noch tun. Vielen lieben Dank!

Der Feedback-Bogen

Anbei nun die kompletten Materialien der Einheit in einem Paket. Ich habe mich für die Erstellung eines sehr klassischen und sehr kurzen Feedbacks mit offenen Fragen entschieden, um ein möglichst genaues Feedback von den SchülerInnen zu erhalten, welches bei geschlossenen Fragen nicht immer möglich ist. Die Kürze dagegen findet ihren Ursprung in meinen eigenen Erfahrungen, dass das Ausfüllen eines Bogens im Rahmen einer Evaluation nicht unbedingt präzisier wird, je ausführlicher er gestaltet ist.

Freiwillige Bildangaben: Haederbild von falco auf Pixabay; Paul von GraphicMama-team auf Pixabay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s