Step by Step Anleitung – digitales Arbeitsblatt „Französische Revolution“

Allgemein

Vielen Dank für das zahlreiche Feedback zu meinem gestrigen Post über das digitale Arbeitsblatt zur Französischen Revolution. Ich werde alle Alternativprogramme und Erstellungswünsche- und vorschläge in den nächsten Wochen ausführlich testen und darüber berichten. 

Aufgrund der Vielzahl an Anfragen, reiche ich heute erst einmal eine detaillierte Anleitung zum Arbeitsblatt nach.

Erstellung des analogen Arbeitsblattes

Das „rohe“ Arbeitsblatt ohne die digitalen Elemente wurde auf meinem Ipad mit der kostenlosen Version der App „Canva“ erstellt.

Die App bietet eine Vielzahl an kostenlosen Tools und Vorlagen für die Erstellung von Arbeitsblättern an.

Mit PowerPoint wurde anschließend auf dem PC noch einmal eine Optimierung des Arbeitsblattes durchgeführt, da insbesondere die Abstände der einzelnen Elemente hier einfacher zu handhaben sind als in der App.

Erstellung des digitalen Arbeitsblattes

Das fertig bearbeitete Arbeitsblatt wird anschließend als PDF gespeichert und diese wird wiederum mit dem Programm „Adobe Pro“ zur weiteren Bearbeitung geöffnet. Das Programm kann in einer einwöchigen Testphase kostenlos ausprobiert werden und ist anschließend kostenpflichtig. Für das Erstellen des digitalen Arbeitsblattes benötigt es in diesem Programm nun die Tools „Rich Media“ und „Formular vorbereiten“.

Zuerst wird über das Tool „Rich Media“ und „Video einfügen“ das auf dem PC gesicherte Video in die PDF eingefügt. Anschließend wird über die Einstellungen des Videos (Klick auf das Video) eingestellt, dass die Steuerelemente dieses auf dem späteren Arbeitsblatt angezeigt werden.

Nun werden die Fenster, in welche die SchülerInnen später Eintragungen vornehmen sollen, in die PDF eingefügt. Über „Formular vorbereiten“ und „Textfeld hinzufügen“ werden fünf Textfelder erstellt und anschließend deren Eigenschaften (Klick auf das Textfeld) bearbeitet, damit die ganze Größe des Textfeldes von den SchülerInnen genutzt werden kann und ein Zeilenumbruch beim Ausfüllen der Felder entsteht.

Als letzten Schritt wird das nun fertige Arbeitsblatt auf dem PC abgespeichert und kann per Mail, Moodle etc. den SchülerInnen zugänglich gemacht werden.

Sollten weiterhin Fragen oder Unklarheiten in Bezug auf das Arbeitsblatt bestehen, gerne kommentieren, eine Mail schicken, eine Message bei Facebook etc. schreiben. Gerne beantworte ich Fragen oder helfe bei der Lösung von Problemen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

4 Gedanken zu “Step by Step Anleitung – digitales Arbeitsblatt „Französische Revolution“

  1. Hallo. Zunächst mal vielen Dank für die Ausführungen zu interaktiven Arbeitsblättern. Ich habe nun auch einige Arbeitsblätter mit ADOBE gestaltet. Klappt sehr gut. Allerdings lassen sie sich auf dem IPAD häufig nicht bearbeiten. Die Videos laufen selbst dann nicht, wenn der Acrobat Reader installiert ist. Weißt due Rat? Herzliche Grüße Michael

    Gefällt mir

    1. Hallo Michael,
      bis auf das Video klappt bei mir das Bearbeiten super. Persönlich würde ich aktuell eher zu Tutory tendieren, da das Arbeitsblatt hier intuitiver und schneller gestaltet und in der Lernplattform hochgeladen werden kann. Adobe habe ich dagegen schon länger nicht mehr genutzt.

      Tut mir Leid, dass ich keine zufriedenstellendere Antwort habe!

      Herzliche Grüße
      Katharina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s