Meine Woche im #twlz: Über Feedback, Podcasts & den virtuellen Gang ins Museum.

meine Woche im #twlz, Museum

Liebes digitales Kollegium,

auch in dieser Woche beschäftigte uns das Thema Corona und das Bestehen der Regierungen auf einen Präsenz-Unterricht sehr. Von allen Seiten nahm ich Unverständnis über diese Entscheidung wahr und auch ich kann mich diesem nur anschließen. Lösungen für den Distanzunterricht sind von Seiten der Lehrkräfte bereits im Frühjahr unter großem persönlichen Engagement erarbeitet und getestet worden und können mit einem wesentlich größerem Erfahrungsschatz nun weitergeführt werden, um sowohl die Lehrkräfte als auch die SchülerInnen sowie deren Familien im Kampf gegen Corona zu schützen.

Neben dieser Debatte und dem Ausdruck von Unverständnis gegenüber der Regierung gab es im #twlz zudem tolle Posts über das Einholen von Feedback, dem Erstellen von Podcasts und vielen weiteren Themen.

Viel Spaß beim Entdecken und bleibt gesund!

Katharina

Feedback ist nicht immer leicht

Feedback im Unterricht, sowohl seitens der Lehrkraft als auch der SchülerInnen ist eine nicht immer ganz einfache, aber dafür sehr effektive Methode.  Viele Menschen fühlen sich durch ein negatives Feedback oftmals angegriffen und nehmen dies persönlich. Sonja Senftleben hat aus diesem Grund einige Gedanken über das Geben von Feedback ins Deutsche übersetzt. Hier geht es zu den Karten.

© Twitter I @frausonnig

Nicht nur im Unterricht, sondern auch nach Klassenarbeiten und Klausuren kann gutes Feedback von Nutzen sein. Stefan hat hierfür in dieser Woche einen tollen Bogen zum Geben von Feedback (hier) mit dem #twlz geteilt.

© Twitter I @laberfach

Aktivierung von SchülerInnen

Jeder kennt es. Die Schulstunde neigt sich dem Ende und die Aufmerksamkeit der SchülerInnen ruht mehr auf der Uhr als auf der Lehrkraft oder der Tafel. Björn Nölte hat zur Aktivierung der SchülerInnen zum Ende der Stunde zwölf kreative Karten für den Einsatz im Unterricht erarbeitet, welche hier abrufbar sind.

© Twitter I @Noelte030

Podcasts als Unterrichtsmethode

Ich persönliche erachte Podcasts als tolle Methode für den Unterricht. In einem eigenen Blogpost habe ich meine Begeisterung darüber schon einmal zum Ausdruck gebracht. Der Podcast bietet SchülerInnen die Möglichkeit in ihrem eigenen Tempo zu lernen oder ein Thema kreativ aufzubereiten. Umso mehr habe ich mich darüber gefreut, als ich dieses Padlet (hier) zum Erstellen von Podcasts im Unterricht entdeckt habe.

© Twitter I @Seppi04748866

Neben dem Erstellen von eigenen Podcasts bietet der Markt mittlerweile viele tolle Podcasts für den Einsatz im Unterricht und über diesen. Wie bereits öfter angeklungen ist, bin ich begeisterte Läuferin und vor allem jetzt im Lockdown greife ich gerne auf Podcasts beim Training zurück, um meine etwa 30km die Woche etwas unterhaltsamer zu gestalten. Vielleicht habt ihr auch einmal Lust, in diesen tollen Podcast reinzuhören. Hier findet ihr ihn.

© Twitter I @derEduTalk

Ins Museum, aber virtuell

Museen sind toll. Insbesondere die aktuellen Ausstellungen begeistern mich immer wieder aufs Neue und bieten viele Möglichkeiten für den Einsatz im Unterricht. Leider ist aktuell kein Besuch vor Ort im Museum mehr möglich. Aus diesem Grund haben bereits im ersten Lockdown viele Museen digitale Rundgänge erarbeitet, die hier zusammengestellt wurden. So können SchülerInnen das Museum vom Klassenzimmer aus erkunden, ohne dies betreten zu müssen.

© Twitter I @Seppi04748866

Ein Zufallsgenerator

Zum Ende der Kolumne schließt sich mit diesem Beitrag der Kreis nun wieder. Je nach Landkreis und Bundesland müssen aktuell Klassen geteilt werden. Um das Einteilen der Klasse in zwei Gruppen zu vereinfachen, hat der Schulmanager ein kostenloses Tool bereitet gestellt, welches er hier anbietet.

© Twitter I @derschulmanager

Post Scriptum

PS: Möchte eine der genannten Personen nicht Teil dieses Beitrags sein, bitte einfach eine kurz und gerne auch formlose Mail an mich senden und ich werde dein Beitrag umgehend entfernen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s