[Keynote] iPad ohne WLAN im Unterricht nutzen

digital, iPad

Immer öfter erreichen uns Nachrichten zum Einsatz von digitalen Tools im Unterricht, wenn man kein WLAN zur Verfügung hat. Aus diesem Grund stellen wir heute vier erprobte Ideen zum Einsatz von Keynote im Unterricht vor, für welche ihr nicht zwingend WLAN benötigt.

Keynote ist hierbei die kostenlose Präsentationssoftware, die auf jedem iPad von Haus aus installiert ist. Die Ideen lassen sich selbstverständlich auch mit PowerPoint umsetzen.

Netflix-Serie

Mit Hilfe eines Templates können eure Schüler*innen eine eigene Netflix-Serie gestalten. Hierzu könnt ihr das Template von eurem Gerät einfach via AirDrop an an die Geräte der Schüler*innen schicken oder vorab draufspielen. Diesen kleinen Trick habe ich bei unseren iPad auch genutzt, wenn ich wusste, dass das Klassenzimmer nicht die stabilste Verbindung zum Internet hat. Die Serie kann anschließend komplett offline gestaltet werden. Die Bilder, welche zu den einzelnen Folgen eingefügt werden, können entweder direkt in der Präsentation per Hand gezeichnet oder als Piktogramme eingefügt werden. Piktogramme sind hierbei kleine Symbole oder Bilder, welche direkt von Keynote zur Verfügung gestellt und sofort in die Präsentation eingefügt werden können.

Hier erfährst du mehr zur Methode und zum Einsatz im Unterricht.

Schaubild & Sketchnotes

Was viele oftmals vergessen ist, dass man in Keynote auch wunderbar mit dem Stift zeichnen kann. So können ganz einfach Schaubilder oder Sketchnotes gestaltet werden, welche mit Hilfe von Formen und Piktogrammen ergänzt und verschönert werden können. Meinen Mädels hat das Arbeiten mit Keynote hier sehr viel Freude bereitet und sie haben die verschiedenen Elemente des Programms miteinander kombiniert.

Präsentationen

Selbstverständlich können mit Keynote auch Präsentationen im Unterricht erstellt werden. Per se ist das Tool dafür gemacht worden, um schnell und einfach Präsentationen am iPad gestalten zu können. Meine Mädels nutzen Keynote mittlerweile regelmäßig neben Canva, wenn sie in meinem Unterricht einen Vortrag vorbereiten.

Erklärvideo

Mit einem Tool, mit welchen man eine Präsentation erstellen kann, kann man auch Erklärvideos aufnehmen. Hierzu werden zu allererst die einzelnen Folien auf dem iPad erstellt und anschließend die Präsentation gestartet und parallel der Bildschirm des iPads gefilmt. Dies könnt ihr ganz einfach bewerkstelligen, indem ihr im Kontrollzentrum den Button zur Aufnahme betätigt. Vergesst hierbei nicht, auch die Aufnahme des Tons zu aktivieren, indem ihr den Button etwas länger gedrückt haltet und anschließend den Ton aktiviert.

Ein Gedanke zu “[Keynote] iPad ohne WLAN im Unterricht nutzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s