Schneemann-Methode: Wiederholen von Konjugationen und Deklinationen im Sprachunterricht

Grammatik, Latein

Wir wurden gefragt , ob wir nicht eine weihnachtliche Idee für Sprachenlernende im ersten Lernjahr haben. Uns kam hierfür die Schneemann-Methode in den Sinn, welche wir in diesem Beitrag einmal vorstellen möchten.

Die Methode

Bei der Schneemann-Methode bauen die Lernenden einen Schneemann zusammen. Auf dem Körper des Schneemanns befindet sich eine Form, welche gebildet werden muss. Die entsprechende Vokabel hierfür erhalten die Lernenden durch das Ziehen von Schneebällen, welche man zum Bau der Schneemänner benötigt.

Vorbereitung

Die Schneemänner sowie die Schneekugeln werden vorab laminiert, damit man sie nachhaltiger nutzen kann. Zudem können die Lernenden so ganz einfach Fehler beim Bilden der Formen mit einem Folienstift verbessern.

Material

Das Material wurde mit Canva erstellt und besitzt daher keine CC-Lizenz. Die Idee stammt von uns und unterliegt der Bloglizenz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s